Fachfragen bei Fachfragen.de

 
skybound (Gast) fragt am 16.11.2017 bei Kuechenbau.de:
 
Hallo zusammen,

wir sind gerade dabei ein Einfamilienhaus zu kaufen. da es eher klein ist, planen wir einen Anbau. mein großer traum wäre es, eine große wohnküche in den Anbau einzubauen. da ich mich gar nicht auskenne, ist das das überhaupt möglich? sehr aufwändig? ganz, ganz grob geschätzt, wieviel mehr kosten würden bei einem anbau mit küche im vergleich zu einem ohne küche dazu kommen?
vielen Dank schon mal für die Hilfe.
 
 
  
 
1 Antwort(en), letzte am 20.11.2017:
 
   Päffgen GmbH (Fachfirma) schreibt am 20.11.2017:
 
Solche Fragen kann nur ein Architekt vor Ort beantworten. Der prüft auch, ob das Ganze überhaupt genehmigungsfähig ist, oder ob baurechtliche Hindernisse entgegen stehen.