Fachfragen bei Fachfragen.de

 
Naim (Gast) fragt am 06.09.2019 bei Fliesenleger.de:
 
Hallo, was passiert wenn ich nach dem verfliesen einer Küchenrückwand (Trockenzeit vom Flexkleber laut Hersteller 24 std) gleich im Anschluss verfüge? Wobei ich Leihe bin und sehr langsam fliese und während dem verfliesen die ersten Fliesen schon etliche Stunden Zeit haben anzuziehen!?! Wäre auf eure Antworten sehr dankbar.
 
 
  
 
1 Antwort(en), letzte am 18.09.2019:
 
   Päffgen GmbH (Fachfirma) schreibt am 18.09.2019:
 
Stark dichtender Fugenmörtel be- oder verhindert die korrekte Austrocknung des Flexklebers und im schlimmsten Fall könnten sich später Fliesen lösen.