Fachfragen bei Fachfragen.de

 
Gast fragt am 10.08.2008 bei Estrichleger.de:
 
Wir haben ein neues Haus gebaut, u.a. mit einem Wohnzimmer mit Wintergarten mit 55 m². Die Heizung erfolgt über eine Fussbodenheizung. Der Boden soll gefliest werden. Ist hier ein klassischer Zementestrich ziefführend? Wie liegen Anhydritestrich und Zementestrich im preislichen Vergleich?
 
 
  
 
1 Antwort(en), letzte am 18.08.2008:
 
   Päffgen GmbH (Fachfirma) schreibt am 18.08.2008:
 
Hallo, Ein Zementestrich ist hier völlig in Ordnung und günstiger als Anhydritestrich. Der Anhydritestrich müsste eventuell noch vorbereitet werden, ehe man ihn belegen kann. Auch das verursacht Kosten.