Fachfragen bei Fachfragen.de

 
schramm (Gast) fragt am 30.03.2017 bei Fachfragen.de:
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir wollen eine Tiefgaragenrampe, max. Gefälle 15%, mit schweisbahn in Verbindung mit Gussasphalt, einlagig, abdichten (18195). Welches maximale Gefälle ist OHNE Gleitsicherung für normalen PKW-Verkehr möglich und wo ist das geregelt. Muss der Untergrund der Rampe anders als in der Fläche vorbehandelt werden?

Besten Dank

Ralf Schramm
 
 
  
 
1 Antwort(en), letzte am 03.04.2017:
 
   Päffgen GmbH (Fachfirma) schreibt am 03.04.2017:
 
Zuständig sind die Bundesländer. Wikipedia bietet unter dem Stichwort Garagenverordnung eine Auflistung der Erlasse.